Beste kaltgepresste öle herstellen in einer eigenen ölmühle

Die richtige professionelle Ölpresse finden

Entscheidend bei der Wahl einer professionellen Ölpresse ist bei welchen Temperaturen die neue Ölpresse kaltgepresstes Öl herstellt und welche Funktionen die Ölpresse bietet. Informieren Sie sich auf dieser Seite und lassen Sie sich unverbindlich und kostenlos von uns beraten. Vertrauen Sie einer kompetenten unverbindlichen Beratung, denn ein persönlicher Kontakt zum Maschinenhersteller ist in vielen Fällen ein entscheidender Vorteil zum schnellen Informationsaustausch.

Von der Ölpresse direkt in die Flasche ohne weitere Prozessschritte. Mit einer korrekt eingestellten Ölpresse pressen Sie nicht nur das beste kaltgepresste Öl, sondern können das Öl direkt in die Flasche füllen ohne Filtration.

Robust und zuverlässig

Unsere Ölpresse zeichnet sich durch eine robuste und zuverlässige Bauart aus. Weltweit im Einsatz als zuverlässige Maschine für unsere geschätzten Kunden.

Einfache intuitive Bedienung

Die ergonomisch angeordneten Bedienelemente sind einfach und intuitiv zu bedienen und geschützt in unserem Gehäuse untergebracht.

Weltweite lieferung

Wir liefern die Ölpresse weltweit per Spedition oder Luftfracht. Unsere Ölpressen sind nicht nur in Europa im Einsatz. Wir haben in fast allen Ländern dieser Welt Kunden und auch in Ländern wie z.B. Somalia, Sudan oder der Elfenbeinküste werden täglich Öle mit unseren Ölpressen gepresst.

Support

Einer unserer weiteren Stärken ist der zuverlässige Support für unsere Kunden weltweit. Wir sind jederzeit per Telefon für Fragen oder Informationen erreichbar und stehen Ihnen auch nach dem Kauf einer Maschinen mit Rat und Tat zur Seite.

Häufig gestellte Fragen
Was zeichnet eine professionelle ölpresse aus?

Die Verarbeitung einer Ölpresse sollte robust und für einen langlebigen und wartungsfreien Betrieb ausgelegt sein. Elektrische Komponenten werden in einem Metallgehäuse untergebracht und vor äußeren Einflüssen geschützt. Der Motor und die Antriebseinheit sind linear auf einer Ebene mit der Presseinheit geführt. Wichtig ist das die Ölpresse direkt über einen FI-Schutzschalter abgesichert ist und die Bedienelemente ergonomisch zu erreichen sind.

zu welchen zwecken wurden die oeltech ölpressen entwickelt?

Unsere Ölpressen wurden ausschließlich zur Pressung bester kaltgepresster Öle entwickelt. Die Produktion von Speiseölen, Kosmetikölen oder Ölen in der Pharmazie stehen bei uns im Vordergrund. Die gesamte Presseinheit besteht aus hochwertigem Edelstahl. In der Entwicklung der Ölpressen simulieren wir die Wärmeentwicklung der Presseinheit und passen die Geometrie darauf an. Durch intensive Zusammenarbeit mit Universitäten und einer eigenen Entwicklungsabteilung fließen die aktuellsten Erkenntnisse in die Konstruktion unserer Produkte ein.

Welche Öltemperatur erreicht man bei verwendung einer professionellen ölpresse?

Um niedrige Presstemperaturen zu erreichen, sind einige Einstellmöglichkeiten an der Ölpresse notwendig. Mit unserer Ölpresse können Sie alle Faktoren einstellen um die besten Ergebnisse und niedrigste Temperaturen zu erzielen. Eine optionale Kühlung kann die Temperatur noch weiter absenken und Öle in Rohkost-Qualität pressen. Bei normaler Verwendung (Idealeinstellung) ohne zusätzliche Kühlung werden Temperaturen von 36°C – 40°C erreicht. Mit zusätzlicher Kühlung erreichen unsere Ölpressen Temperaturen von 20°C – 30°C.

Welche technischen merkmale sind wichtig?

Das wichtiges Merkmal einer professionellen Ölpresse ist die Motorleistung. Diese sollte mindestens 1 kW oder 1,5 kW zur problemlosen Pressung unterschiedlichster Öle betragen.

Welche öle kann ich herstellen?

Vom frischgepressten Leinöl oder nussigen Hanföl, können auch klassische Sorten wie Rapsöl, Sonnenblumenöl, Kürbiskernöl oder Distelöl gepresst werden. Nüsse, wie zum Beispiel Walnüsse, können ebenfalls zu einem leckeren Walnussöl gepresst werden. Aber auch kaltgepresste Öle wie Kokosöl, Schwarzkümmelöl, Sesamöl, Mandelöl oder Mohnöl sind möglich. Um nur einige Beispiele zu nennen.

Was bedeutet kaltgepresstes öl?

Kalt gepresste Speiseöle werden ohne Wärmezufuhr ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen. Zum Beispiel mit einer Schneckenpresse. Laut Definition aus den Leitsätzen für Speisefette und Speiseöle sagt diese Definition jedoch nichts über die Temperaturen aus, die beim Pressvorgang entstehen. Mit unseren Ölpressen pressen Sie allerdings immer in einem sehr niedrigem Temperaturbereich von 36°C – 40°C. Das liegt weit unter den Grenzwerten für Naturkostöle von 60°C.

Erhalten Sie ein unverbindliches Angebot und eine ausführliche Beratung von uns

(089) 21537785

Adresse Schellingstrasse 153, 80797 München

Email verkauf@oeltech.com